Home » News » KLC-Jungen mit Platz Vier bei den 1. NRW-Meisterschaften im Neunkampf

KLC-Jungen mit Platz Vier bei den 1. NRW-Meisterschaften im Neunkampf

Bei den NRW – Mehrkampfmeisterschaften am Wochenende in Aachen belegte die erst 14 jährige Mannschaft des Korschenbroicher LC in der Klasse der U16 jährigen einen ausgezeichneten  4. Platz. In der Einzelwertung der M14 gelang Florian Grünwald -Platz 9 im Neunkampf – gleich acht persönliche Bestleistungen. Herausragend dabei waren der Stabhochsprung (2,70m), der Diskuswurf (31,63m) und der 1000m – Lauf mit 03:02,66min. Mit diesen Leistungen erfüllte er auch die A-Norm für die Nordrheinmeisterschaften der Schüler am 14.06.2015 in Ratingen. Joel Frings – Platz10 im Neunkampf – gelang dies mit neuen Bestleistungen im Weitsprung (5,32m) und über die 80m Hürden in 12,89 sec. Lasse Rick (M14, Platz 11) erzielte mit dem Stab (2,50m) und mit dem Diskus (26,95m) pers. Bestleistungen und  die A-Norm für die Landesmeisterschaften.

Am  Samstag erzielte Jonas Völler (M14) den 6. Platz im Blockmehrkampf „Lauf“ mit 2.135 Pkt. Dabei lief er im abschließenden Lauf die 2000 m als Zweitplatzierter in einer sehr guten Bestzeit von 06:47,18 min.